2018 Der gestiefelte Kater
 

Anklicken zum Vergrößern

Mannslüd sünd Dickköpp
Een lustig Speel in 4 Törns vun Friedrich Lange

Was ein echter Dickkopf und mit Gott und der Welt zerstritten ist, der läßt sich nicht so leicht bekehren, und schon gar nicht von den eigenen Kindern. Die treibt Johann Brink mit seiner Dickköpfigkeit zur Verzweiflung und schließlich aus dem Haus. Das freut die berechnende und äußerst schwatzhafte Jette Wicken, die nun eine Chance sieht, sich als Haushälterin ins Haus, und womöglich gar ins Herz des wohlhabenden Bauern einzuschleichen, um auf dem Hof ihr eigenes Regiment führen zu können. Und obwohl dem Bauern sichtlich unwohl dabei ist, läßt er sie gewähren und sich ihre ständige "Betüdelei" gefallen. Wäre da nicht der plietsche Nachbar Klaus Bruns, der das dickköpfige Mannsbild mit Humor und "een fledige Snut" zu nehmen weiß, die Katastrophe wäre vorprogrammiert.

{gallery}Archiv/Auffuehrungen/1995/Mannslued_suend_Dickkoepp{/gallery}

Schauspieler:                                                                      Arbeit hinter den Kulissen:

Johann Brink....................................Otto Parchent                                 Bühnenbild un Entwurf......Otto Parchent
Gerd, sien Söhn...............................Hauke Christiansen / Rainer Beeken                                      Ekkehard Deuble
Emma, sien Dochter..........................Anja May                                                   Lücht un Technik...............Oliver Schnur
Klaus Bruns, Naver...........................Herbert Behnke                              Prüük un Kledaasch..........Christa Siebert
Hinnerk Helling, Schoolmester...........Peter Huber                                   Bühnenbau........................Heinz Sinne
Aenne, sien Dochter.........................Sandra Zahn                                                       Holger Zimmermann
Jette Wicken, Huushöllersch ............Wilma Parchent / Marita Beecken                                         Herbert Truffel
Laura, ehr Dochter.............................Heidi Weinhold                               Toseggersch....................Traudel Huber

Speelbaas .........................................Brigitte Wulff

Joomla Template by Joomla51.com